Ich bin schuld am Tod des Bären

In der Unendlichkeit des Kosmos treibt ein Staubkorn. Wahrscheinlich ein Staubkorn unter Milliarden von Staubkörnern. Die Wesen, die auf diesem leben, haben ihm den Namen Erde gegeben. Und seit Jahrtausenden geschehen dort Dinge, die man sich…

Der Bär im Zoo Osnabrück

Im Zoo Osnabrück wurde gestern ein Bär erschossen. Die Medien berichten darüber. In den Kommentarspalten der sozialen Netzwerke wird darüber diskutiert. Die Menschen haben die unterschiedlichsten Meinungen. Einige haben Verständnis. Andere…

Laufen lernt man nur durch Hinfallen.

Als Vater von zwei Jungs denke ich, während ich die beiden beim Spielen beobachte, oft an meine Kindheit zurück. Dabei fallen mir die aufgeschürften Knie ein, die ich mir zuzog, wenn ich wieder einmal irgendwo runter gefallen bin. Zurückblickend…

Hochzeitsfotograf - Wer ist der Richtige?

Draußen regnet es. Es ist kalt. Irgendwie ungemütlich. Und wenn ich aus dem Fenster schaue und sehe, wie die kleinen Regentropfen am Glas langsam ihren Weg nach unten suchen, freue ich mich auf den Frühling. Er kommt. Das ist sicher. Und…

Alles eine Frage des Blickwinkels

Ein langer Tag im Büro. Finanzamt-Geschichten. Krankenkassen-Aufgaben. Dieses. Jenes. Mein Kopf qualmt und ich erkenne, dass es das Beste ist, eine Auszeit zu nehmen. Raus. Unter den freien Himmel. Rein. In die frische Luft. Ich schnappe mir…

Nichts als die Wahrheit.

Lügen begleiten uns. Jeden Tag. Manchmal, erzählen wir sie, weil wir andere nicht verletzen wollen. Manchmal, weil wir glauben uns damit selbst zu schützen. Die schlimmsten und schwersten Lügen sind aber jene, die wir uns selbst erzählen.…

Was ist Liebe eigentlich?

Das Licht brach durch das Kirchenfenster und zeichnete den Staub, der durch die Gemäuer der altehrwürdigen St. Vitus Kirche wehte. Leicht aufgeregt trat Kerstin ans Ambo. Ihr Blick ging über die Menge und dann begann sie zu sprechen. Ihre…

Vom Mond und von den Menschen

Wenn Du mich fragst, versteht der Mond es, ein Mensch zu sein. Er weiß, was es bedeutet. Manchmal erscheint er schwach und es scheint, als würde er einfach verschwinden. Manchmal ist er voller Kraft und leuchtet so hell wie nie zu vor. Er…

Herbstmomente

Wenn der Herbst sich die Welt unter die Nägel reißt und jedem Blatt seinen persönlichen Stempel aufdrückt, wird alles in ein ganz besonderes Licht getaucht. Und wenn sich morgens, noch bevor die Sonne wirklich aufgegangen ist, der Nebel…